Einfach gut sehen

zu können, auch ohne Brille oder Kontaktlinsen, ist der Traum vieler Menschen. Weiter »

Ein Traum, der sich in vielen Fällen realisieren läßt.

Dank moderner Augenchirurgie kann Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung und u.U. auch die Alterssichtigkeit operiert werden. Weiter »

Wir beraten Sie gründlich und ausführlich.

Bei FreeVis werden alle modernen Verfahren inklusive SMILE, Femto-LASIK und Laser-Linsenaustausch angeboten, so dass wir Ihnen die für Sie am besten geeignete Lösung anbieten können. Weiter »

Vertrauen Sie unserer Erfahrung und Expertise.

Wir sind seit 1990 auf die operative Korrektur von Fehlsichtigkeit spezialisiert. Unser Ziel ist es, auf hohem medizinischen und technischen Niveau die Freiheit des Sehens für den Einzelnen ermöglichen. Weiter »

 

Was genau geschieht bei der SmartSurf PRK?

smartsurf_2

SmartSurf ist eine nicht-invasive, sanfte, sichere Augenlaserbehandlung. Sie entspricht einer Weiterentwicklung der Ende der 80er Jahre eingeführten PRK.

Die Operation wird ambulant durchgeführt, zur Betäubung sind lediglich Augentropfen erforderlich. In der Regel werden beide Augen direkt nacheinander am gleichen Tag operiert. Die SmartSurf PRK wird mit nur einem Laser, dem SCHWIND AMARIS 1050 Excimer Laser, in einem einzigen Behandlungsschritt durchgeführt. Dies sorgt für eine sehr kurze Behandlungszeit. 

Linsenimplantation bei FreeVis: “Das war definitiv die richtige Entscheidung für mich!”

linsenoperation_phakelinse

Prof. Dr. Michael Knorz empfahl seiner Mitarbeiterin Tamara M., die seit 20 Jahren auf eine Brille bzw. Kontaktlinsen angewiesen war, die Implantation einer torischen Visian ICL (phake Linsen). Dies ist ihr Bericht.

Hilft bei der Suche nach Spezialisten: Kommission für Refraktive Chirurgie (KRC)

iStock_000002757268XSmall

Nahezu 70 Prozent der Erwachsenen in Deutschland sind fehlsichtig. Neben Brille und Kontaktlinsen ist die operative Korrektur ein Weg, die eigene Fehlsichtigkeit zu beheben. Wer sich für einen operativen Eingriff interessiert, dem bietet sich eine verwirrende Vielzahl von Angeboten, deren Qualität für den Laien häufig schwer einzuschätzen ist. Das Informationsangebot der Kommission Refraktive Chirurgie (KRC) hilft den Patienten bei der Suche nach Spezialisten.