Linsenchirurgie: Mehr Sicherheit und bessere Ergebnisse dank Femtosekundenlaser

Wie wir im letzten Beitrag zeigten, wird die Augenheilkunde im allgemeinen und die Mikrochirurgie des Auges im Besonderen in einem nicht zu unterschätzenden Ausmaß durch technologische Fortschritte vorangetrieben. Moderne Instrumente und Technologien machen Operationsverfahren sicherer, verkürzen OP-Zeiten und führen zu einem besser vorhersagbaren Operationsergebnis.

Nach dem Erfolg der Femtosekundenlaser-Technologie in der refraktiven Chirurgie (Femto-LASIK, iLASIK) wurde der neue Laser zunehmend mehr für Schnitte an der Hornhaut eingesetzt und hält nun auch Einzug in die Linsenchirurgie. Der Femtosekundenlaser dient hierbei nicht nur zur Verflüssigung oder Zerteilung des getrübten Linsenkerns, sondern wird auch zur Eröffnung der Linsenkapsel (“Kapsulorhexis”), zum Anlegen der Hornhautinzisionen sowie zur Korrektur der Hornhautverkrümmung eingesetzt.

Prof. Dr. Michael Knorz (Freevis LASIK Zentrum in Mannheim) erklärt in der aktuellen Ausgabe der “DGII Aktuell” die Vorteile des Femtosekundenlasers: Sie bestehen zum einen in der höheren Genauigkeit des refraktiven Ergebnisses und zum anderen in der höheren Sicherheit der Operation. Die höhere Wahrscheinlichkeit, postoperativ ohne zusätzlich Brille scharf sehen zu können, wird durch eine perfekte Laser-Kapsulorhexis erreicht, die wiederum zu einer besseren Zentrierung und geringeren Verkippung der Kunstlinse führt. Ausserdem ermöglicht der Femtosekundenlaser eine Korrektur der Hornhautverkrümmung durch präzise positionierbare Hornhautschnitte. Der zweite wesentliche Vorteil der Laser-gestützten Linsenchirurgie besteht in der geringeren Komplikationsrate.

Die erste Femtosekundenlaser-geführte Kataraktoperation wurde 2008 von Dr. Zoltan Nagy an der Semmelweis Universität in Budapest durchgeführt. Prof. Dr. Michael Knorz führt den Eingriff seit 2009 durch und bietet seit Juli 2011 die Laser-Linsenoperation mit dem Alcon LenSx Laser am FreeVis Zentrum Universitätsklinikum Mannheim an.

Weitere Informationen:
LASER – LINSENAUSTAUSCH MITTELS FEMTOSEKUNDENLASER
(Austausch der Augenlinse gegen eine Kunstlinse unter Anwendung eines Lasers)

https://www.freevis.de/news/072011_Femtosekundenlaser_Linsenaustausch.html

Quelle:

Laser-Refraktive Kataraktchirurgie mit dem Alcon LenSx Femtosekundenlaser: Vielversprechendes Verfahren
https://freevis.de/knorz/Knorz_Femtosekundenlaser_Kataraktchirurgie_DGII_2011.pdf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.