SMILE: Passender Name für neues Augenlaserverfahren

SMILE steht eigentlich für Small-Incision-Lentikelextraktion und ist ein neues Laserverfahren, mit dem ohne Flap und ohne Ablation eine Kurzsichtigkeit bleibend korrigiert werden kann. Minimal invasiv und schonend. Die ersten Studien, die die Femto-LASIK mit dem SMILE Verfahren vergleichen, bestätigen weitere Vorteile. Wenn das kein Grund zum Lächeln ist, SMILE! Weiter lesen….