Monatsarchiv: November 2013

Lassen sich Augenärzte lasern?

Bereits vor 25 Jahren unterzog sich Prof. Dr. Michael Knorz selbst einer LASIK-Operation und ist seither Verfechter der Methode, die sich seither (nicht zuletzt dank seiner Unterstützung) rapide weiterentwickelt hat. Im Frühjahr 1998 publizierte das Journal EuroTimes (EuroTimes, Magazine of the European Society of Cataract & Refractive Surgeons, Vol.3 Iss.2 Mar-April 1998) Prof. Knorz’ Erfahrungsbericht.

Focus veröffentlicht Deutschlands größte Ärztebewertung: Prof. Michael Knorz erneut „Top-Mediziner 2013“

Mannheim, 08. November 2013. Das Nachrichtenmagazin Focus veröffentlicht seit 20 Jahren regelmäßig Listen mit spezialisierten Ärzten verschiedener Fachrichtungen.  Medizinredakteure recherchieren monatelang brieflich und in systematischen Interviews, nach Deutschlands Top-Medizinern. Einer davon ist Prof. Knorz, Gründer und Leiter des FreeVis LASIK Zentrums Universitätsklinikum Mannheims. Er wurde erneut als einer der Top-Experten der Augenheilkunde im Bereich der refraktiven Chirurgie und Katarakt ermittelt und von Kollegen und Patienten empfohlen.

Fremdkörpergefühl? Tränende, rote oder leicht ermüdbare Augen?

Dry-EyeMüde Augen, leichtes Brennen oder auch (paradoxerweise) Tränen können Anzeichen eines sogenannten trockenen Auges sein. Und muss es sich nicht um einen Mangel an Tränen handeln, auch eine gestörte Zusammensetzung der Tränenflüssigkeit kann diese Beschwerden hervorrufen.