Monatsarchiv: Juni 2011

Welche Aufgaben hat die “Kommission Refraktive Chirurgie”?

Die Kommission Refraktive Chirurgie (KRC) wurde 1995 als gemeinsame Kommission der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG) und des Berufsverbandes der Augenärzte Deutschlands (BVA) eingesetzt. Sowohl DOG als auch BVA sind die führenden Fachgesellschaften/-verbände der deutschen Augenärzte. Die KRC ist als Herausgeber der sogenannten “Anwenderlisten” unter Patienten bzw. Personen, die sich für eine Augenlaserbehandlung zur Korrektur einer Fehlsichtigkeit interessieren, auch außerhalb der medizinischen Fachkreise bekannt geworden. Das Führen dieser Liste ist jedoch nicht Hauptaufgabe der Kommission – dazu gehören vielmehr:

Neu bei FreeVis: Femtosekundenlaser-assistierter Linsenaustausch

Ab 1. Juli 2011 wird am FreeVis LASIK Zentrum Universitätsklinikum Mannheim der Femtosekundenlaser auch bei der Schnittführung bei Linsenoperationen, speziell beim refraktiven Linsenaustausch, eingesetzt werden.