Kategoriearchiv: Aktuelle Meldungen

Korrektur der Kurzsichtigkeit mit dem SMILE-Verfahren

AA053739

SMILE, ein innovatives, minimal-invasives Augenlaserverfahren, wurde erstmals im Jahr 2008 eingesetzt und gilt heute als eine dem LASIK -Verfahren gleichwertige, aber weniger invasive Methode zur Korrektur der Kurzsichtigkeit.

Jetzt bei FreeVis: SmartSurf – Berührungsloses, sanftes Augenlasern

SmartSurf, auch unter der Bezeichnung SmartSurf PRK oder Trans-PRK bekannt, ist die erste Augenlaserbehandlung, die komplett ohne Berührung des Auges funktioniert.

Die SmartSurf PRK kombiniert die Vorteile einer berührungslosen Oberflächenbehandlung mit der innovativen SmartPulse Technologie, die für eine besonders glatte Hornhaut und damit einen kürzeren Heilungsprozess als bei der traditionellen PRK und LASEK sorgt.

Wie zufrieden sind Kontaktlinsenträger im Vergleich zu LASIK-Patienten?

Viele klinische Studien zur Einschätzung der Sicherheit und Wirksamkeit der LASIK vergleichen Daten, die vor und nach der Operation von den gleichen Patienten erhoben wurden. Eine im Journal “Ophthalmology” veröffentliche Studie zur Patientenzufriedenheit nach LASIK wählte einen anderen Ansatz: Sie verglich drei Patientengruppen, von denen sich zwei operieren ließen während die Kontrollgruppe über den gesamten Untersuchungszeitraum Kontaktlinsen als Sehhilfen trug.