Über uns

Augenlaser, LASIK, Linsen… ist das Blog der FreeVis LASIK Zentren.
Die FreeVis LASIK Zentren haben sich einer strengen Qualitätssicherung und individuellen Beratung des Patienten verschrieben. Bei uns werden alle Operationen durch ein erfahrenes OP-Team mit modernen Geräten im sterilen OP durchgeführt. Alle Ergebnisse werden durch aktive Qualitätskontrolle ständig überprüft, durch die standardisierten Abläufe wird das operative Risiko für den Patienten minimiert.

FreeVis LASIK Zentrum
Universitätsklinikum Mannheim
Theodor Kutzer Ufer 1-3, 68167 Mannheim
Telefon: (0621) 383 34 10

FreeVis LASIK Zentrum Baden-Baden
an der Stadtklinik Baden-Baden

Balger Str. 50, 76532 Baden-Baden
Telefon: (07221) 91 27 83

FreeVis LASIK Zentrum Karlsruhe
in der Augenklinik des Klinikum Karlsruhe 

Moltkestr. 90, 76131 Karlsruhe
Telefon: (0721) 97 42 001


Über das Blog:
Wir widmen uns Fragen rund um die operative Korrektur von Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit mit und ohne Hornhautverkrümmung sowie den Optionen für die Korrektur der Alterssichtigkeit. In Abständen recherchieren wir auch aktuelle Studien und stellen Ihnen diese hier vor. Kommentare und Fragen unserer Leser sind jederzeit willkommen!
Weitere interessante Informationen und Updates geben wir über  FacebookTwitter und YouTube bekannt.

Über die Autorin: Betreut wird das Blog von Dr. med. Gisela Spallek, die seit 1999 die Website der FreeVis LASIK Zentren betreut. Gisela Spallek hat in Magdeburg Medizin studiert und im Rahmen der Facharztausbildung Augenheilkunde an verschiedenen Augenkliniken in Berlin gearbeitet.  Seit 1996 lebt und arbeitet sie in den USA, wo sie u.a. ein MSBA Programm mit Schwerpunkt Computer Information Science an der Fox School of Business der Temple University in Philadelphia absolviert hat.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>