Phake IOL Implantation in Mannheim – Mein Erfahrungsbericht

Hallo !

Letzten August habe ich mich bei Prof. Knorz operieren lassen. Mit meinen -9 dpt. sowie dem Hobby Tieftauchen kam Lasern für mich nicht in Frage. Daher bin ich der Empfehlung von Prof. Knorz gefolgt und habe mir Linsen einsetzen lassen. Sowohl während der Tage in Mannheim als auch über das halbe jahr danach habe ich ein wenig “tagebuch” bzw. Erfahrungsbericht geschrieben. Diesen werde ich über die kommenden Wochen verteilt hier einstellen; dies die Zeit zu läßt. Besonders interessant dürfte es für angehende Hoppypiloten (PPL) werden, da ich da aktulleste Erfahrungen mit dem LBA gemacht habe. Aber dazu später mehr. Ich hoffe, daß ich mit diesem Erfahrungsbericht dem ein oder anderen eine Etnscheidungshilfe geben kann.

Mein bisheriges Fazit ist auf jeden Fall: Die Korrektur mittels Linsen (phake IOL) habe ich bisher zu keinem Zeitpunkt bereut; im Gegenteil bin ich mehr als zufrieden. Doch lest selbst nach wie alles kam und sich bisher entwickelt hat…..

Viel Spaß beim lesen wünscht – Hier ist mein Bericht (Die Updates sind als Kommentare eingefügt!)

Bernd